REISEVORBEREITUNG KUBA

Während der Reisevorbereitung für Kuba fragst du dich vermutlich: Wie ist das Wetter vor Ort? Wie viel Trinkgeld erwarten Einheimische für Gefälligkeiten? Benötige ich einen Reisestecker? Finde praktische und wissenswerte Reiseinformationen, damit du dein Gepäck auf die klimatischen Bedingungen abstimmen und landesspezifische Sitten und Gegebenheiten beachten kannst.

Das Juwel der Karibik ist ein Land für Entdecker, das seit jeher Schriftsteller, Dichter und Touristen aus aller Welt ins Schwärmen bringt. Traumhafte Karibikstrände mit malerischen Unterwasserwelten, historische Zeugnisse, die von indianischen Spuren über farbenprächtige Kolonialhäuser bis hin zu Monumenten der Revolution reichen, unberührte Landschaften, US-Oldtimer und Zigarren sind nur ein Vorgeschmack von dem, was dich auf Kuba erwartet.

FAKTEN ÜBER KUBA

Fakt /

Wo liegt Kuba?

Karte Anzeigen
Fakt /

Hauptstadt

Havanna
Die offizielle Bezeichnung lautet Villa San Cristóbal de La Habana. Sie ist die größte Metropole der Karibik.
Fakt /

Staatsform

Sozialistische Republik
Auf Kuba herrscht ein autoritäres Einparteiensystem der Kommunistischen Partei Kubas (PCC). Staatsoberhaupt und Regierungschef ist Raúl Castro.
Fakt /

Sprache

Spanisch
Englische Sprachkenntnisse sind auf Kuba nicht weit verbreitet.
Fakt /

Aktuelle Uhrzeit

16:37
Die Zeit auf Kuba ist sechs Stunden hinter der Zeit in Deutschland. Es gibt eine Sommer- und Winterzeit, deren Umstellung an anderen Tagen erfolgt als bei uns.
Fakt /

Währung

1 Euro = 1,18 CUC
Der Peso convertible (CUC) gilt als Zahlungsmittel für Ausländer. Daneben existiert als zweite Landeswährung der Peso cubano (CUP).
Fakt /

Religion

Christentum
Nach Schätzungen der römisch-katholischen Kirche sind 60 bis 70 % der Bevölkerung katholisch.
Fakt /

Sicherheitslage

Sehr sicher
Kuba ist im Vergleich zu anderen Fernreisezielen ein sehr sicheres und bei deutschen Touristen beliebtes Reiseland in der Karibik.
Fakt /

Einwohnerzahl

11,4 Mio.
Deutschland hat zum Vergleich ca. 82,2 Mio. Einwohner (2015).
Fakt /

Fläche

109.884 km²
Die Hauptinsel erstreckt sich über eine Länge von mehr als 1.200 km und ist zwischen 30 und 190 km breit.
Fakt /

Nationalfeiertag

1. Januar
Jahrestag der Revolution von 1959
Fakt /

Telefonvorwahl

+53
Wenn du aus Kuba nach Deutschland telefonieren möchtest, dann wähle die 0049 vor. Die führende 0 einer Festnetznummer oder mobilen Rufnummer lässt du aus.

KLIMA AUF KUBA

Wetter auf Kuba

Auf Kuba herrscht ein tropisches Monsunklima, das ganzjährig warme Temperaturen beschert. Die trockenere Jahreszeit ist zwischen November und April und die regnerischere Jahreszeit zwischen Mai und Oktober.

Orientiere dich beim Packen deines Koffers an den Temperaturen und Regentagen, um dein Reisegepäck optimal auf das Wetter deines Reiseziels auszurichten. Informiere dich sich kurz vor der Abreise über die aktuelle Wettervorhersage, z. B. auf Wetter-Portalen im Internet.

Die angezeigten Klimadaten repräsentieren durchschnittliche Monatswerte. Bei den Regentagen wird ein Niederschlag von mindestens 1 mm pro Tag zugrunde gelegt (Quelle: World Meteorological Organization). Im Juli lag die mittlere Höchsttemperatur z. B. in Havanna bei 31 °C und die mittlere Tiefsttemperatur bei 24 °C.

   Wetter in Havanna

Regenzeit

Auf Kuba herrscht zwischen Mai und Oktober Regenzeit. Die Tagestemperaturen liegen bei schwülheißen 30 °C.

Naturkatastrophen

Kuba liegt im Einzugsgebiet von Hurrikans, die sich während der Hurrikan-Saison von Juni bis November über dem Atlantik oder dem Golf von Mexiko bilden können. In den Monaten September und Oktober besteht das höchste Risiko.

Kofferbox Kuba

1. KOFFERBOX bestellen
2. Vorfreude auspacken
3. Gut vorbereitet verreisen

RATGEBER FÜR KUBA

Visum

Für die Einreise nach Kuba benötigst du ein kostenpflichtiges Visum, das von der Botschaft der Republik Kuba in Berlin, deren Außenstelle in Bonn, einigen Reisebüros (bei Pauschalreisen) oder Fluggesellschaften am Flughafen in Form einer Touristenkarte ausgestellt wird.

Verhaltensregeln

Auf Kuba gelten besondere Verhaltensregeln und Umgangsformen wie in jedem anderen Land. Bleibe während deiner Reise stets freundlich und geduldig. Dein Verhalten trägt wesentlich dazu bei, wie du vor Ort behandelt wirst.

Währungsumtausch

Auf Kuba kannst du dein Bargeld in staatlichen Wechselstuben (Casa de Cambio/CADECA), an Flughäfen, häufig auch in Hotels und Banken (z. B. Banco Metropolitano, Banco Financiero Internacional, Banco de Crédito y Comercio) wechseln.

Empfohlene Impfungen

Frage deinen Hausarzt, ob er für eine reisemedizinische Beratung qualifiziert ist, oder konsultiere alternativ einen Tropenmediziner. Für Kuba werden je nach Aufenthaltsdauer und geplanten Aktivitäten zusätzliche Schutzimpfungen empfohlen, z. B. Hepatitis A, Hepatitis B, Tollwut, Typhus.

Auslandskrankenversicherung

Einreisende sind seit dem 1. Mai 2010 verpflichtet, über eine Krankenversicherung zu verfügen, die medizinische Versorgungsleistungen auf Kuba abdeckt. Fordere von deiner Auslandskrankenversicherung eine Police in spanischer Sprache an. Versicherungsscheine in deutscher oder englischer Sprache werden von den kubanischen Grenzbehörden ebenfalls anerkannt.

Besondere Rechtsvorschriften

Auf Kuba herrschen mitunter härtere Strafen als in Deutschland. Kontaktiere im Notfall die deutsche Botschaft in Havanna, denn als Bundesbürger hast du während deiner Reise einen Rechtsanspruch auf Rat und Beistand.
Durchschnittliche Kosten

Kubanische Preise in CUC unterscheiden sich nicht sehr stark von deutschen Preisen. Das Preisniveau in Touristenzentren ist grundsätzlich höher als an anderen Orten.

Gastronomie
Fast Food (Verkaufsstand): 2,5 EUR
Mahlzeit (Paladar): ab 8 EUR
Buffet (Hotelrestaurant): 14 EUR
Mojito (Cocktail): 2,2 EUR
Transport
Eisenbahn (Fernverkehr): 3,5 EUR/100 km
Überlandbus (Anbieter Viazul): 5 EUR/100 km
Benzin (1 l Super): 0,9 EUR
Taxi (Cubataxi) Anfahrtsgebühr: 0,9 EUR
Taxipreis (Cubataxi) pro Kilometer: 0,5 EUR
Mietwagen: ab 40 EUR pro Tag
Unterkünfte
Int. Campismos: 9-35 EUR/2 Personen
Casas Particulares (Doppelzimmer): 18-40 EUR
Vier-/Fünfsternehotels (Doppelzimmer): 70 EUR
Trinkgeld

Für Dienstleistungen und Gefälligkeiten erwarten manche Einheimische eine finanzielle Gegenleistung, über die du spontan entscheiden musst [1 EUR = 1,06 CUC; Stand: 15. Apr. 2017].

Empfehlungen
Reiseleitung einer Rundreise: 5 EUR/Tag
Reinigungskräfte im Hotel: 5 CUC/Woche
Kellner: 10 % auf den Rechnungsbetrag
Taxifahrer: Betrag aufrunden
Benutzung öffentlicher Toiletten: 0,25 CUC
Musiker im Restaurant: 1 CUC (2 bis 3 Gäste)

Reisestecker für Kuba

Je nach Region und Gebäude gibt es Steckdosen für den Stecker-Typ A, Typ B und Typ C (Eurostecker). Daher ist die Mitnahme passender Reisestecker für deinen Aufenthalt auf Kuba ratsam. Die Netzspannung beträgt meist 110 Volt bei einer Frequenz von 60 Hertz. Viele Krankenhäuser und Hotels verfügen über 220 Volt.

IMPRESSIONEN AUS KUBA